16. Oktober 2014

10. Ausbildungsmesse in Hoyerswerda


Am 26. September 2014 fand im Saal der Ostsächsischen Sparkasse Dresden in Hoyerswerda die zehnte Ausbildungsmesse statt. Unter dem Motto „Welcher Beruf darf es sein?“ waren die Schülerinnen und Schüler sowie Eltern herzlich eingeladen. Umfangreiche Informationsmöglichkeiten, das Knüpfen neuer Kontakte oder der einfache Austausch mit zahlreichen Vertretern unterschiedlichster Berufsfelder stehen im Mittelpunkt der Messe. Hierfür hatten sich 40 Aussteller für ihre Präsentationen im Saal versammelt. Die ca. 850 Besucherinnen und Besucher zeigten deutlich, wie groß das Interesse nach Informationen und konkreten Anpsrechpartnern der jeweiligen Branchen ist. Diese Nachfrage mit einem entsprechenden Angebot zu bedienen und damit den Schülerinnen sowie Schülern und ihren Eltern einen noch intensiveren und vor allem sehr breitgefächerten Zugang zu bieten, kann als großer Erfolg gewertet werden. 

Weitere Informationen oder Nachfragen erhalten sie bei der Schüleragentur zur beruflichen Frühorientierung unter www.sbf-hoyerswerda.de