22.03.2017

Am 5. April ist in Hoyerswerda "Tag & Nacht für Toleranz"


Auch im Jahr 2017 wollen wir traditionell in Hoyerswerda „Tag & Nacht für Toleranz“ gestalten und diese Aktion weiterhin auch ohne einen bundesweiten Aufruf verwirklichen. Die Initiative Zivilcourage und die Koordinierungsstelle Bildung als Impulsgeber rufen dazu auf, in Hoyerswerda gemeinsam ein deutliches Signal für Demokratie, Toleranz und Vielfalt zu setzen. Dazu finden zahlreiche dezentralen und  facettenreichen Veranstaltungen vor Ort statt mit einem deutlichen Zeichen für Toleranz und gegen Rechtsextremismus. Alle Aktionen im Raum Hoyerswerda sowie den vollständigen Flyer finden Sie hier.