17.11.2016

4. Klassen-Bildungstour in Hoyerswerda


Am 15. und 17. November fand bereits zum vierten Mal die Bildungstour der 4. Klassen statt. 223 GrundschülerInnen erhielten hierbei die Möglichkeit an zwei Tagen - einem „Fahr-“ und einem „Wandertag“, alle weiterführenden Schulen im Stadtgebiet zu besuchen, ihre Profile kennenzulernen und einen Einblick in den Schulalltag zu gewinnen.

Erstmalig konnte sich in diesem Jahr der neue Oberschulzweig der Christlichen Schule Johanneum ehemals Christliches Gymnasium Johanneum) präsentieren und stieß bei den GrundschülerInnen ebenfalls auf reges Interesse.

Um den Übergang von Grundschule zur weiterführenden Schule leichter und ressourcenschonender zu gestalten, bildet die Bildungstour, die durch die Koordinierungsstelle Bildung in enger Kooperation mit Grund– und weiterführenden Schulen organisiert wird, einen wichtigen Baustein. Bereits am Ende der 3. Klasse können sich GrundschülerInnen mit ihren Eltern über die möglichen Bildungswege im Anschluss an die bevorstehende 4. Klasse bei einem „gemeinsamen Elternabend“ der Grundschulen Lindenschule und „An der Elster“ informieren. Dabei präsentieren sich alle im Stadtgebiet angesiedelten weiterführenden Schulen an Infoständen und können vor Ort Fragen beantworten. Bei den Tagen der Offenen Tür, die im Januar 2017 folgen, können SchülerInnen und Eltern die Schulen gemeinsam besuchen und sich über die speziellen Angebote der Schulen informieren. Zum Beginn des neuen Jahres 2017 begrüßen die weiterführenden Schulen der Stadt zukünftige SchülerInnen und Eltern sowie alle Interessierte zu den Tagen der Offenen Tür mit besonderen Angeboten. Am 07.01.2017 macht die Christliche Schule Johanneum in der Zeit von 10:00 - 13:00 Uhr ihre Türen für alle Interessierte auf. Einen Foucault Abend (16:00 - 19:00 Uhr) erlebt man im Léon-Foucault-Gymnasium am 13.01.2017. Zum „Elternkaffee“ lädt die Oberschule „Am Planetarium“ am 16.01.2017 von 15:00 - 18:00 Uhr und die Oberschule „Am Stadtrand“ veranstaltet einen „Kaffeeklatsch“ am 17.01.2017 von 17:00 - 19:00 Uhr. Am 21.01.2017 besteht die Möglichkeit, im Lessing-Gymnasium Hoyerswerda eine „Spätschicht“ von 17:00 - 20:30 Uhr einzulegen.